Das ist das Logo dieser Website.Hallo Besucher/-in. Dies ist meine Website mit philosophischen und verschiedenen anderen Inhalten. Die Website ist seit 2001 im Netz - also seit fast 25 Jahren.

Ich bin (autodidaktischer) Philo-, Poly- und Pansoph und publiziere philosophische Bücher (-> Verlag, inkl. Webveröffentlichungen: siehe auf der Verlagsseite). Zu den wichtigsten Themen dieser Website, gehörten von Beginn an die Philosophie (-> Meine Philosophie, Philosophentimeline) und das Internet/Web (-> Webportal, Internetbegriffe, Webpublishing, Internetsaga).

Zur Zeit der Aufschaltung der Website gehörte ich zu den Pionieren von Privaten Websites der zweiten Generation. Es gab damals noch - aus der ersten Generation der Gründer stammend - die Idee eines von Privatpersonen aufgebauten Wissensnetzes, in welchem alle User ihre spezifischen eigenen Kenntnisse einbringen. Von dieser Zeit/Idee - vor der Wikipedia und Social Media (Facebook, Twitter, Instagram und andere) - ist diese Website stark geprägt. Sie hat verschiedene Zwecke - der Hauptzweck ist natürlich die Begleitung meines philo-, poly- und pansophischen Projekts. (Die Seite wurde auch ursprünglich bereits aufgeschaltet, um ein bisschen Werbung zu machen für mein erstes philosophisches Buch.)

Neuere Themen sind der Wissenschaftsbereich (-> Wissenschaftsgeschichtsseite und der Bereich der Brett-, Karten-, Würfel- und Gesellschaftsspiele (-> Spielemuseum). Sehr neu (im Frühjahr 2024) sind die Seiten zur afrikanischen Musik (-> Afrika100) sowie eine kleine zeitgenössische Betrachtung (-> Zeitgeist / Lebenshilfe), wo ich ein bisschen über den Zeitgeist philosophiere.

Die weiteren Seiten thematisieren die politische Schweiz (-> Wahlen, Daten). Mit ihrer Direkten Demokratie ist die Schweizer Politik für mich auch ein philosophisches Thema.

Ferner gibt es diverse begleitende und ergänzende Grundseiten (-> Homepage [diese Seite hier], Sitemap, Person, Kontakt).


Danke für deinen Besuch, denn diese Website lebt von ihren Besuchern und Besucherinnen (ansonsten wären es nur irgendwelche sinnlosen HTML-Zeichen im Hyperspace). Die Besucherzahlen sind nicht immens, aber doch erfreulich - unter den Gästen gibt es u.a. auch Journalisten und Journalistinnen, Philosophen und Philosophinnen, Künstler und Künstlerinnen, Politiker und Politikerinnen, Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen sowie Spieler und Spielerinnen, Sportler und Sportlerinnen, die ich aus verschiedenen Gründen irgendwann einmal kontaktiert habe. Ich hoffe, es hat auch für dich etwas auf meinen Seiten.

In den Sozialen Medien (Facebook, Instagram, Twitter TikTok, YouTube und andere) bin ich aus verschiedenerlei Gründen (immer noch) nicht vertreten. Die Zukunft diesbezüglich ist offen. Vielleicht werde ich dereinst mit langem grauem Bart als Webweiser auf Youtube auftreten - who knows? (Die Wahrscheinlichkeit dafür ist eher gering, aber man kann es wirklich nie wissen.)








PINBOARD



Was ist los mit dem Schweizer Journalismus? Ein Tag mit der NZZ (galt einmal als eines der ruhigsten und renommiertesten Blätter der Schweiz) - ist das unsere (Alltsgs-) Welt? Es ist nicht so, dass ich die Welt nicht mehr verstehe - es ist so, dass ich die heutigen Menschen/Schweizer bzw. die Menschen/Schweizer 2000+ nicht mehr verstehe. Wo kommen sie her, wo wollen sie hin, und was denken sie sich dabei?

Herr Blocher - er wird (im Gegensatz zur NZZ) immer lustiger (und gemütlicher) - meint in einem Interview, die SVP dulde keine Rechtsradikalen in ihrer Führung. Das ist doch mal ein Wort! Zeit dafür, dass auch die SP endlich einmal aufräumt mit den ganzen Stalinisten in ihrer Führungsetage: mit all jenen, welche die Freiheitlichen enteignen und in den Gulag schicken wollen (Vorsicht: Satire).



Verzeichnis meiner Bücher mit Inhaltsangabe (-> Verlagsseite).


Eine Seite zur afrikanischen Musik (-> Afrika100-Seite).


Das Internet/Web - Dreh- und Angelpunkt dieser Zeit (-> Internetsagaseite).


Webpublikation: Appell an die Welt und an die Schweiz (-> Appell-Seite).




Mein neues Buch (Vorankündigung):






-> Die (interne) Navigation auf dieser Website gibt es jeweils ganz unten auf den Seiten (siehe Kästchen unten):

Die Startseite dieser Website.
INTERNE NAVIGATION

VERLAG   -   Hirt Verlag + Publikation

Allgemeine Seiten   -   Homepage   Sitemap   Person   Kontakt
Philosophie   -   Meine Philosophie   Philotimeline   Wissenschaftsgeschichte
Internet/Web    -   Webportal   Internetbegriffe   Webpublishing   Internetsaga
Anderes/Diverses   -   Spielemuseum   Afrika100   Zeitgeist / Lebenshilfe
Schweiz   -    Daten    Wahlen

SCREEN-ZOOM. 0.5, 0.75, 0.8, 0.9, 1.0, 1.1, 1.2, 1.25, 1.5, 2.0.

© Hirt Verlag + Publikation